A+ A A-

Umweltaspekte

Als nachhaltiges Mobilitätsprojekt ist die neue Bahnanbindung EuroAirport  an sich ein Vorteil für die Umwelt. Durch die Verbesserung der Anfahrt wird sie zu einer Verlagerung vom PKW- zum Bahnverkehr beitragen und somit die Treibhausgasemissionen begrenzen.

Ab dem gegenwärtigen Planungsstand werden alle Umwelt- und Gesundheitsfragen berücksichtigt. Dies ermöglicht die Planung geeigneter Massnahmen zur Vermeidung, Verringerung und zum Ausgleich negativer Einflüsse.

Eine Bestandsaufnahme der Umweltaspekte innerhalb der Projektgrenzen wurde bereits realisiert. Als erster Schritt der Folgenabschätzung soll sie die speziellen Umweltproblematiken auf dem Gebiet identifizieren. Diese sind auf der Karte unten zusammengefasst.

Der Ausgangszustand wird in den Mitwirkungsunterlagen und während der öffentlichen Mitwirkungsveranstaltungen vom 13. September bis 12. Oktober 2018 dargelegt. Die Akteure und Anwohner können ihre Fragen, Erwartungen und Problempunkte zu diesen Themen mitteilen.

carte environnement de

Übersichtskarte der Umgebung

Übersichtskarte der Umgebung (18,6 Mo)

Streckenführungskarte (48,0 Mo)

Nach oben
logo ue logo interreg logo prefet logo oft logo grand est logo haut rhin logo mulhouse alsace logo euroairport logo sncf réseau